Programmierschnittstelle



Definitionen





AHid_Init()



Die Funktion AHid_Init() wird zu Anfang aufgerufen. Sie initialisiert den Treiber und setzt das Fenster-Handle, welches die AHid-eigenen Nachrichten empfängt.

Ausserdem werden durch den Aufruf alle, eventuell noch registrierten Schnittstellen zu Ihren HID Geräten entfernt.



AHid_Register()



AHid_Register() registriert eine neue Verbindung zur Verwendung mit der AHid.dll. Die Parameter VID und PID sind abhängig vom Hersteller des HID Gerätes. Die Interface ID wird ausschließlich für Verbundgeräte verwendet und entspricht dort dergleichen.

Die Werte Report ID, Report Size und Report Type spezifizieren die eigentliche Verbindung. Diese Parameter sind Geräte-spezifisch. Nähere Informationen finden Sie bei den Grundlagen.

Die AHid.dll sendet und empfängt ausschließlich Berichte einer festen Größe, welche dem Wert Report Size entspricht.
Wenn Sie also Daten mit AHid_Write() senden oder mit AHid_Read() empfangen wollen, dann muß die Anzahl der zu übertragenden Bytes immer dem Wert in Report Size entsprechen (oder einem Vielfachen davon). Dies ist eine kleine Einschränkung, die Sie bei der Entwicklung Ihres HID Gerätes und bei der Anwendung der AHid.dll unbedingt beachten müssen.



AHid_Deregister()



Durch den Aufruf dieser Funktion wird eine zuvor registrierte Verbindung wieder entfernt.



AHid_Read()



Mit AHid_Read() werden Daten vom HID Gerät gelesen. Der Parameter bytesToRead muß dabei immer der Berichtsgröße oder einem Vielfachen davon entsprechen (vgl. AHid_Register()).



AHid_Write()



AHid_Write() sendet Daten an das HID Gerät. Der Parameter bytesToWrite muß dabei immer der Berichtsgröße oder einem Vielfachen davon entsprechen (vgl. AHid_Register()).



AHid_Find()



Diese Funktion sucht das Gerät am USB und gibt den entsprechenden Zustand aus.



AHid_Identify()



USB Geräte lassen sich ganz allgemein über ihren sog. Geräte-Pfad identifizieren. Dieser Wert ist eine Kombination aus Geräte-Parametern und dem Anschluß am USB und ist eindeutig.

Die Funktion AHid_Identify() ließt diesen Geräte-Pfad aus.



AHid_Request()



Feature Berichte werden erst nach Aufforderung von Ihrem HID Gerät versandt. Die Funktion AHid_Request() sendet genau diese Aufforderung an das HID Gerät. Der darauf versandte Feature Report wird nun mit AHid_Read() ausgelesen.



AHid_Info()



AHid_Info() zeigt eine Nachrichtenbox mit der Versionsnummer an.