Leistungsbeschreibung

Funktionsübersicht


AHid_init():
Initialisiert die AHid.dll.

AHid_register():
Erstellt eine Daten-Pipe für Transfers.

AHid_deregister():
Löscht die Daten-Pipe.

AHid_write():
Sendet Daten an das USB HID Gerät.

AHid_read():
Liest Daten vom USB HID Gerät.

AHid_find():
Sucht das USB HID Gerät am Bus.

AHid_identify():
Identifiziert mehrer Daten-Pipes eines USB HID Geräts.

AHid_info():
Gibt Versions-Informationen der AHid.dll aus.

Einschränkungen


Die AHid.dll ist eine Programmierschnittstelle (API) und ermöglicht einen Datenaustausch zwischen einem 'Custom' USB HID Gerät und einem Windows PC.

Die kommerzielle Version der AHid.dll benötigt einen Lizenzschlüssel. Dieser Lizenzschlüssel ist immer nur für eine bestimmte Zeitdauer gültig. Die Dauer selbst hängt von der Produktauswahl im Bestellformular ab.

Die AHid.dll kann nur mit Input und Output Reports mit fester Größe verwendet werden. Feature Reports werden nicht unterstützt.

Es ist verboten die AHid.dll in einem Bereich einzusetzten, wo Menschenleben in Gefahr sein könnten (wie z.B. Avionik, Automotive, Medizin usw.).

Die AHid.dll kann mit den Windows-Versionen 7, 8, und 10 verwendet werden.